Extrem viel Zuspruch und hunderte von Unterschriften

WOW, haltet euch fest: Am 1. Oktober 16 konnten wir innerhalb 4 Stunden in Tübingen zusätzlich 525 Unterschriften auf vollen Listen für unsere laufende Petition sammeln. Auch unsere Postkarten an den zuständigen Herrn Minister Hauck sind weggegangen „wie die warmen Semmeln“ ! Insgesamt haben wir seit Juli 16 bis dato 2700 Unterschriften eingereicht. Das zeigt, dass immer mehr … Mehr Extrem viel Zuspruch und hunderte von Unterschriften

Richtigstellung des Leserbriefes von H. Bleif über das angebliche Gespräch mit Heinrich

„Heinrich kennt sich besser aus“ so lautete der Titel des Leserbriefes von Herrn Bleif über das angebliche Gespräch mit einem Heinrich. Herr Bleif berichtete über ein angebliches Gespräch mit einem Teilnehmer unserer Mahnwache vom 13. August 2016 am Holzmarkt. Bei dem Gedächtnisprotokol des H. Bleif haben sich viele Fehler eingeschlichen, die wir nun richtiggestellt haben. … Mehr Richtigstellung des Leserbriefes von H. Bleif über das angebliche Gespräch mit Heinrich

Eindrücke unserer letzen Mahnwache am Tatort MPI

Mahnwache am 21.09.16 30 AktivistInnen haben am Mittwoch Nachmittag bei äußerst regem Verkehrsaufkommen am Instituts- Gelände wieder gegen die falsche Forschung und sinnlose Tierquälerei und für das Leben der Versuchsaffen am MPI für biologische Kybernetik in Tübingen demonstriert. In Gedanken waren wir ganz fest bei den leidenden Tieren, die man bei den Außengehegen fürchterlich schreien … Mehr Eindrücke unserer letzen Mahnwache am Tatort MPI

Samstag, 01.10.16 – Mahnwache Neckarbrücke in Tübingen

von 15:00 Uhr – 19:00 Uhr ACHTUNG kurzfristige Standort – Änderung: Start unserer Mahnwache ist um 15 Uhr beim Modehaus Zinser (zwischen den beiden Fahrradständern), gegenüber der Karlstr. 6 in Tübingen. Wir sind hier nur etwa 150 m entfernt von der Neckarbrücke. Wegen des jährlichen (Plastik-)Entenrennens wird die Brücke ab 14 Uhr von Zuschauern überfüllt sein; … Mehr Samstag, 01.10.16 – Mahnwache Neckarbrücke in Tübingen

Der Druck steigt: Forderung an Boris Palmer, Oberbürgermeister Tübingen

Die Chance-Org Online-Petition gegen die Affenversuche am MPI Tübingen hat seit heute einen neuen Empfänger, Herrn Boris Palmer Oberbürgermeister der Stadt Tübingen. Er wird aufgefordert, persönlich den Präsidenten der Genehmigungsbehörde des Regierungspräsidium Tübingen, Herrn Dr. Jörg Schmidt die Genehmigung der Affenversuche und Tötungen in Finalversuchen am MPI Tübingen zu widerrufen. Unterzeichnet bitte die Petition von … Mehr Der Druck steigt: Forderung an Boris Palmer, Oberbürgermeister Tübingen

Mahnwache am Tatort der Tierquälerei Mittwoch, 21. September 16:00 – 19:00

Diesesmal unter dem Motto „Präsenz zeigen“. Direkt am Tatort, dem Max-Planck-Institut für biologische Kybernetik in Tübingen, wo unsere Schützlinge ein trauriges Leben in unvorstellbaren Qualen führen und bis zu ihrem Tod in Gefangenschaft, Angst und grausamer Folter warten müssen. Wir wollen mit bloßer Präsenz das MPI daran erinnern, dass wir nicht aufgeben und für das … Mehr Mahnwache am Tatort der Tierquälerei Mittwoch, 21. September 16:00 – 19:00

Schaut mal, unsere Forderung, die Tübinger Versuchsaffen nicht zu töten, bekommt Verstärkung!

Der Präsident Dr. Jörg Schmidt der verantwortlichen Genehmigungsbehörde „Regierungspräsidium Tübingen“  bekommt, nach unserem lautstarken Protest am 24.8. 16, nun weiteren Druck.  Er wird aufgefordert, die Genehmigung der Affenversuche und Tötungen in Finalversuchen am MPI Tübingen zu widerrufen. Unterzeichnet bitte die Petition von Jocelyne Lopez und teilt sie kräftig. Sammelt auch Unterschriften für unsere Petition an den … Mehr Schaut mal, unsere Forderung, die Tübinger Versuchsaffen nicht zu töten, bekommt Verstärkung!

Sonntag, 11.09.16 – Mahnwache von 11:00 Uhr – 15:00 Uhr auf der Neckarbrücke in Tübingen

Kurzfristig aber ein sehr wichtiger Termin diesen Sonntag Mahnwache gegen die Tierversuche am MPI Tübingen und Protest gegen die Finalversuche mit Ermordung der letzten 30 Affen bis Jahresende 2016. Mit gewohnter Ausrüstung (Infostand, Musik, Schilder, Banner, Postkartenaktion, Infomaterial, extra Unterschriftenlisten zur Rettung der 30 u.v.m.) machen wir wieder auf die tragische Situation der Veruchsaffen aufmerksam … Mehr Sonntag, 11.09.16 – Mahnwache von 11:00 Uhr – 15:00 Uhr auf der Neckarbrücke in Tübingen

Online Petition gegen die Affenhirnforschung am MPI Tübingen

Herr Prof. Hans-Peter Thier, beantworten Sie bitte 4 Fragen über den wissenschaftlichen Wert der Affenhirnforschung am Max Planck Institut (#MPI) Tübingen. Bitte unterschreibt kräftig die Online-Petition gegen die Affenhirnforschung am MPI in Tübingen von Jocelyne Lopez, Sandra Lück und Gerlinde Wax. Hier gehts zur Petition ————————————————————————– Sehr geehrter Herr Prof. Thier, aus einem Artikel vom … Mehr Online Petition gegen die Affenhirnforschung am MPI Tübingen

Petition zur Rettung der 30 Affen eingereicht

Nachtrag: Wir haben am 8. August 2016 die Petition zur Rettung der letzen 30 Affen am Max Planck Institiut in Tübingen beim Petitionsausschuss des Landes Baden Württemberg eingereicht. Mit den Unterschriften die wir bis zu diesem Zeitpunkt gesammelt haben. Die neuen Unterschriften werden laufend nachgereicht und verstärken die Dringlichkeit der Petition und den Druck. Drückt … Mehr Petition zur Rettung der 30 Affen eingereicht